Mittwoch, 24.07.2024

Teilnehmer des Klima-Hungerstreiks in Berlin schwebt in Lebensgefahr

Empfohlen

Jan Becker
Jan Becker
Jan Becker ist ein erfahrener Sportjournalist, der mit seiner Begeisterung für den Sport und seinem tiefen Wissen über verschiedene Disziplinen überzeugt.

Ein 49-jähriger Aktivist, Wolfgang Metzeler-Kick, befindet sich nach 83 Tagen Hungerstreik in akuter Lebensgefahr. Sein Ärzteteam hat die Verantwortung abgegeben, aber er ist entschlossen, den Streik fortzusetzen. Die Aktion zielt darauf ab, Bundeskanzler Olaf Scholz dazu zu bewegen, eine Regierungserklärung zur Dringlichkeit des Umsteuerns in Bezug auf die hohe Konzentration von Kohlendioxid in der Atmosphäre abzugeben.

Zwei weitere Teilnehmer haben den Hungerstreik bereits abgebrochen, doch Wolfgang Metzeler-Kick bleibt beharrlich in seinem Streik. Bundeskanzler Olaf Scholz hat erklärt, dass es sein größter Wunsch ist, dass die Aktion abgebrochen wird und dass er den Forderungen nicht entsprechen will.

Diese Protestaktion wirft ethische und gesundheitliche Fragen auf und führt zu Diskussionen über die Protestform sowie die Reaktionen der Regierung darauf.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten